Künstler

figure humaine kammerchor

figure humaine ist ein junger, professioneller Kammerchor, der sich der Pflege und Förderung deutsch-französischen Chor- und Liedgutes des 19. bis 21. Jahrhunderts verschrieben hat. Gegründet im Jahr 2016, bietet das Ensemble seit über acht Jahren Vokalmusik auf höchstem Niveau und hat sich unter der Leitung von Prof. Denis Rouger innerhalb kürzester Zeit in Stuttgart und ganz Baden-Württemberg einen Namen gemacht.

Inzwischen ist der Chor eine feste Größe des Stuttgarter Konzertlebens und regelmäßig zu Gast bei namhaften Konzertreihen und Festivals im In- und Ausland, darunter den Ludwigsburger Schlossfestspielen, dem Europäischen Kirchenmusikfestival Schwäbisch Gmünd und dem Festival Les rencontres musicales in Vézelay (Frankreich).

„Weltklasse-Chor“, „Spitzenchor“, „klangschön und stilsicher“ sind dabei nur wenige der Attribute, die dem Ensemble in der Presse zuteilwerden.

Eine enge Verbindung pflegt das Ensemble mit den Stuttgarter Philharmonikern, den zeitgenössischen Komponisten Philippe Mazé und Axel Ruoff und dem Carus-Verlag, mit dem bereits einige Aufnahmen entstanden sind, darunter CDs für die beiden Chorbücher „Loreley III“ und „Französische Chormusik“ (Best Edition Preis 2019) sowie die beiden, von der internationalen Presse hochgelobten Portrait-CDs „Kennst du das Land“ und „... wo die Zitronen blühn“. Die dritte CD „Rencontre - Begegnung“ ist im März 2024 in Zusammenarbeit mit dem Carus-Verlag und dem SWR erschienen.

Der Chor wird institutionell von der Stadt Stuttgart und dem Land Baden-Württemberg unterstützt.